Institut für Kapitalmärkte und Finanzwirtschaft
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Wieso Bosse M&A-Deals nicht beschönigen sollten

Ein Beitrag von Désirée-Jessica Pély in der Börsenzeitung

13.02.2020

Désirée-Jessica Pély, wissenschaftliche Mitarbeiterin und Doktorandin am Institut für Kapitalmärkte und Finanzwirtschaft, forscht zum Thema Managerverhalten und M&As und untersucht inwieweit eine bestimmte „Fusionsrhetorik“ den Unternehmenserfolg bzw. M&A-Erfolg determiniert. Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse lassen sich in der Ausgabe 23 in der Börsen-Zeitung finden.


Servicebereich

Informationen für